Dietrich Hub

 

Großschiffe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Meer steht für die Weite dieser Welt. Der Horizont ist die Linie, wo der Himmel und das Meer verschmilzt und wo die Sonne aufgeht und versinkt – der Horizont steht somit auch für die Unendlichkeit. Drei Viertel der Fläche der Erde sind vom Meer bedeckt. Schiffe werden gebaut, um in dieser Weite unterwegs zu sein. Viele Reiseziele sind nur mit Schiffen – oder mit Schiffen viel bequemer als über den Landweg – zu erreichen. Fährschiffe spielen daher in der Seefahrt eine sehr wichtige Rolle.

 

-> Zur Fotogalerie Grossschiffe

 

 

 

  

 

 TOURS: Fähren 2009  TOURS: Fähren 2010
   

 

90 Prozent der Güter im Welthandel werden auf Schiffen transportiert. Insofern sind die meisten Schiffe keine Vergnügungsdampfer, sondern Transportmittel. Schiffe sind meine große Leidenschaft. Kaum einer, der im Urlaub auf einem Schiff unterwegs ist nimmt aber wahr, wahr, dass viele andere auf diesem Schiff nicht zu ihrem Vergnügen unterwegs sind. Für viele Menschen ist das Schiff ihr Arbeitsplatz. Für sie hat die Seefahrt kaum noch etwas mit Romantik zu tun.

  
   

 

 

FERNFAHRER: Baltikumfähren

 

 

 

   FERNFAHRER:  Fährüberfahrt nach Schottland



  
  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

AN BORD: Die deutsche Seemannsmission


 

 
  

 

 

 

  
  
 








Weiter
Top  |  eMail dietrich-hub@email.de /// Handy 0176 / 43069074